Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie sofort 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung: Melden Sie sich an

Was ist Slow-Fashion

SlowFashion1

Hand in Hand mit unserem Tagesrhythmus wird auch unsere Art des Einkaufens immer hektischer: Wir kaufen mit einem einfachen Klick in kürzester Zeit ein. Technologische Fortschritte beeinflussen unsere Lebensweise stark und helfen manchmal, wie im Fall von Fast Fashion, wichtige Dinge für unseren geliebten Planeten und folglich für zukünftige Generationen zu schaffen.

Was ist Slow-Fashion

Parallel zu unserem Alltagsrhythmus wird auch unsere Einkaufsgewohnheit zunehmend hektischer: Wir kaufen auf Knopfdruck und in kürzester Zeit. Im Gegensatz zu diesem Phänomen breitet sich die “Slow Fashion”, ein achtsamerer Umgang mit Konsum und Mode, immer mehr aus. Hierdurch ändert sich nicht nur die Einstellung zum Konsum des Verbrauchers, sondern auch die des Herstellers und der Marke, bringt das “Slow Fashion” Modell Vorteile: auf diese Weise können Unternehmen Kleidung entwerfen, und produzieren, die qualitativ hochwertig und langlebig sein kann.

Mit Slow Fashion wird ein nachhaltiges Produktionsmodell gefördert, bei dem die Arbeiter unter fairen Bedingungen, in einem gesunden und sicheren Arbeitsumfeld und bei fairer Bezahlung arbeiten. Die Produkte werden aus hochwertigen Materialien und ohne Chemikalien hergestellt, um den Menschen und die Umwelt zu schützen

SlowFashion2

Darüber hinaus werden bei Slow Fashion nur wenige Kleidungsstücke pro Saison hergestellt, wobei die Qualität über die Quantität gestellt wird. Wir alle können etwas tun, um unseren Planeten und künftige Generationen zu sichern! Das ist die Philosophie von ProtoXtype.

Besuchen Sie unseren Shop

In unserem Shop finden Sie Bekleidung legere und technische Sportbekleidung öko-nachhaltig

t-shirt fibra di bambù
felpa donna con cappuccio
jeans donna organici 7 tasche

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie sofort 10% Rabatt auf Ihre erste Bestellung.