Zertifizierungen

 OEKO TEX

OEKO TEX ist ein einzigartiger Kontrollstandard in der Textilindustrie. Damit können Sie erkennen, welche Produkte keine Schadstoffe enthalten und daher für den Verbraucher geeignet sind. Es werden Tests auf alle schädlichen Substanzen durchgeführt, darunter:

  • gesetzlich verbotene Substanzen;
  • Stoffe, deren Verwendung gesetzlich geregelt ist;
  • Gesundheitsschädliche Chemikalien (auch wenn sie nicht gesetzlich geregelt sind).

GOTS (Global Organic Textile Standard)

Der GOTS ist ein internationaler Standard zur Zertifizierung von Naturfasern. Diese Zertifizierung umfasst verschiedene ökologische und soziale Kriterien, darunter:

  • Verbot der Verwendung von giftigen Schwermetallen, Formaldehyd, aromatischen Lösungsmitteln, funktionellen Nanopartikeln, GVO und andere Enzyme
  • Verbot der Verwendung von Bleichmitteln auf Chlorbasis
  • Verbot der Verwendung von azoischen Farbstoffen < /li>
  • Verbot der Kontamination von Böden, Grundwasserleitern und der Atmosphäre
  • Alle Betreiber müssen eine Umweltschutzrichtlinie einhalten Schutzpolitik mit präzisen Zielen und Verfahren zur Minimierung des Verbrauchs und der Einleitungen
  • Das Abwasser aller Verarbeitungseinheiten bei wet muss durch eine funktionsfähige Wasseraufbereitungsanlage behandelt werden
  • Verbot der Zwangsarbeit
  • Vereinigungsfreiheit und Recht auf Kollektivverhandlungen
  • Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Keine Ausbeutung von Kinderarbeit
  • Löhne angemessen, um menschenwürdige Lebensbedingungen zu gewährleisten
  • Nicht übertrieben Arbeitszeit
  • Regelmäßigkeit der Einstellung