Unsere Geschichte

protoxtype storia 01

von 1976 bis 2004

Gianfranco Reggiani produzierte mit 20 Jahren seine erste Outdoor-Linie: Es waren hauptsächlich Rucksäcke, Zelte und Schlafsäcke für den Berg- und Bergsport Wandern. Gleichzeitig entwarf er die erste Daunenjacke für das Hochgebirge mit Verstärkungen und doppelt gepolsterten Luftkammern für kältere Klimazonen. 1976 gründete er die erste Marke – TecnoAlp – und 1983 eröffnete er die STD Reggiani : ein Unternehmen, das in der Lage ist, alle damit verbundenen Dienstleistungen mit technischer und sportlicher Kleidung zu verwalten : vom Design über Papiermuster bis hin zu Prototypen.

Von diesem Moment an wurden unsere Dienstleistungen von den bekanntesten Unternehmen im Outdoor- und Outdoor-Bereich angefordert technische Kleidung. Wir haben auch Spezialmaschinen zum Heißsiegeln von Kleidung und Schuhen entwickelt.

Fasziniert von den Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten der Chinesen, 1994 gründeten wir unser Joint Venture in Nantong, in der Nähe von Shanghai. Im Jahr 2004 eröffneten wir Heshan STD Garment Manufacturing Co. LTD in Heshan, Südchina, wo die Hauptinvestition immer noch in der Forschung und Entwicklung neuer Technologien für Bekleidung liegt.


protoxtype storia 02

von 2012 bis heute

ProtoXtype wurde 2012 aus dem Kopf eines Mannes geboren der sein ganzes Leben lang gereist ist und dies auch heute noch tut. Während seiner Erfahrungen verstand Gianfranco Reggiani nicht nur die Notwendigkeit, eine ökologisch nachhaltige Marke zu schaffen , sondern auch die Bedeutung der Herstellung von Kleidungsstücken, die für Reisende entworfen wurden , als Zeichen der Praktikabilität , Nachhaltigkeit und Komfort. 1976 war Gianfranco Reggiani ein Kletterer und Höhlenforscher, der mit seinen Fähigkeiten als Designer begann, extrem technische Jacken herzustellen, die für alle seine Heldentaten geeignet waren.

In 2012 entschloss er sich nach Jahren des Reisens und Erkundens rund um die Welt, im Einklang mit seinen Lebenserfahrungen, eine Marke für Reisende zu schaffen und Kleidungsstücke zu entwerfen, die den Bedürfnissen der Menschen gerecht werden diejenigen, die wie er nie aufgehört haben und auch nicht die Absicht haben, dies jetzt zu tun.

Die Schönheit unseres Planeten und die Zerbrechlichkeit seines Ökosystems verstehen, ProtoXtype wurde nicht nur als Marke für Reisende geboren, sondern auch als nachhaltige und umweltfreundliche Marke: Alle verwendeten Materialien sind biologisch, umweltfreundlich und unterstützen das Ökosystem . Die Marke ProtoXtype ist aus dieser Synergie zwischen dem Reisenden und ökologischer Nachhaltigkeit entstanden .

Morgen

Wir werden nie aufhören, an das zu glauben, was wir tun, und wir werden nie aufhören, unsere Reihen durch das Hinzufügen von Personal zu erweitern die ihre Arbeit lieben und mit Begeisterung tun: Wir glauben, dass dies der richtige Weg ist, neue Seiten unserer Geschichte zu schreiben.